Howan - Das verlorene Erbe

Ein Film von Chirstoph Schmidt, Alisa Wimmer, Alexander Vexler und Michael Haas.
Gesprochen von Helmut Krauss.

Inhalt:
Howan ist ein mit dichten Wäldern überzogener Planeten in einer fernen Galaxie. In den Wipfeln der riesigen Bäume leben menschenähnliche, harmlose Wesen namens Howajaner. Den Waldboden bewohnen düstere, fleischfressende, sehr lichtscheue Kreaturen, die Tarakan. Das empfindliche Gleichgewicht zwischen diesen Spezies kippt, als eine alle zehn Tausend Jahre wiederkehrende Sonnenfinsternis den Planeten verdunkelt.

Dieser Film entstand im Rahmen des Mediendesign Studiums an der Georg-Simon-Ohm Hochschule Nürnberg. Betreut wurde das Projekt Projekt von Prof. Jürgen Schopper.

Howan - Das verlorene Erbe